1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. 18.600 statt 12.000 Fahrzeuge täglich

  8. >

Paderborner Ortsteil Marienloh leidet stark unter der Sanierung der B1

18.600 statt 12.000 Fahrzeuge täglich

Benhausen (WB/dk)

Durch die Sanierung der B1 wird Benhausen nicht übermäßig mit Verkehr geflutet. „Wir haben keine extreme Verkehrsbelastung in Benhausen, in Marienloh ist sie ungleich höher“, sagte Norbert Kaese vom Amt für öffentliche Ordnung im Ausschuss für Umwelt, Klima und Mobilität.

wn

Der mit der Sanierung der B1 verbundene Umleitungsverkehr sorgt vor allem in Marienloh für ein deutlich höheres Fahrzeugaufkommen. Foto: Matthias Wippermann

Die L937 werde aktuell von 7200 Fahrzeugen in beiden Richtungen pro Tag befahren statt von 4500 in normalen Zeiten. In Marienloh seien es dagegen 18.600 Fahrzeuge statt der üblichen 12.000. Kaese: „Marienloh trifft die Hauptlast der Umleitungsverkehre.“

Deshalb werde dort der Lkw-Verkehr herausgehalten. Kaese kündigte Tempokontrollen an, um die Belastungen für die Bürger zu begrenzen.

Startseite
ANZEIGE