1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. 53-Jährige in Salzkotten verstorben

  8. >

Corona-Inzidenzwert im Kreis Paderborn bei 117,9

53-Jährige in Salzkotten verstorben

Paderborn

Eine traurige Nachricht aus Salzkotten: Eine 53-Jährige ist im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gestorben. Das teilte das Kreisgesundheitsamt am Samstag mit. Die Zahl der Neuinfektionen steigt indes ebenfalls weiter.

wn

Symbolbild. Foto: dpa

120 neue Corona-Fälle wurden gegenüber dem Vortag gemeldet. Am Sonntag gibt der Kreis keine neuen Zahlen bekannt.

Das Landeszentrum für Gesundheit (LZG) weist für den Zeitraum 12. bis 18. Dezember eine Sieben-Tages-Inzidenz von 118,2 aus (Stand 19. Dezember, 0 Uhr). Am Sonntagmorgen lag der Wert dann bei 117,9.

94 weitere Corona-Erkrankte haben eine akute Infektion überstanden und gelten als genesen. Unterm Strich sind derzeit 699 Menschen mit dem Coronavirus infiziert (aktive Fälle). Am meisten betroffen ist weiterhin Paderborn mit 320 aktiven Fällen, gefolgt von Delbrück (95), Bad Wünnenberg (54), Salzkotten (48), Hövelhof (46), Altenbeken (34), Büren (31), Borchen (30), Bad Lippspringe (24) und Lichtenau (17).

Für die Gemeinde Altenbeken war in der Samstagausgabe des WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATTES irrtümlich die Zahl der aktuell Infizierten mit 356 angegeben worden. Tatsächlich betrug dieser Wert 35. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Die Zahl der aufsummierten und laborbestätigten Coronavirus-Infektionen seit Ausbruch der Pandemie beträgt 4078 (Stand 19. Dezember, 16 Uhr). Die aufsummierte Zahl der Corona-Erkrankten, die eine akute Infektion überstanden haben und als genesen gelten, beträgt 3300. Insgesamt 79 Menschen sind in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben.

Das Paderborner Kreisgesundheitsamt ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr sowie samstags von 12 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 05251/3083333 erreichbar. www.kreis-paderborn.de/corona

Hier informiert das Land Nordrhein-Westfalen: https://www.land.nrw/corona.

Alle Entwicklungen rund um das Coronavirus in OWL, Deutschland und auch weltweit lesen Sie in unserem Newsblog.

Startseite