1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Abiturientia 2022 der Friedrich-Spee-Gesamtschule verabschiedet

  8. >

Erfolgreicher Abschluss einer vor allem coronabedingt schwierigen Phase

Abiturientia 2022 der Friedrich-Spee-Gesamtschule verabschiedet

Paderborn

Die Friedrich-Spee-Gesamtschule hat im Rahmen einer kurzweiligen Abschlussfeier die Abiturientia 2022 entlassen. Besonders herausgehoben wurde dabei die Leistung von vier Absolventen, die als Kriegsflüchtlinge erst 2015 nach Deutschland gekommen sind und nun die Allgemeine Hochschulreife erreicht haben.

Die Abiturientia 2022 der Friedrich-Spee-Gesamtschule. Foto: Friedrich-Spee-Gesamtschule

Die Qualifikationsphase aller Abiturienten war von Distanzunterricht, Gesichtsmasken und wöchentlichen Testzeiten beeinträchtigt. Doch zum Abschluss bemühten sich alle Beteiligten einhellig, das C‐Wort zu vermeiden . Stattdessen feierten die Schülerinnen und Schüler den gemeinsamen und individuellen Erfolg.

Vincent Katt , Anton Rottjakob und Liv Schwiete setzten musikalische Akzente neben die Reden des Elternvertreters Michael Schäder und des Schulleiters Lothar Schlegel. Die Sprecherin des Jahrgangs Sofija Umijenovic präsentierte ihre Reflexion der Oberstufenjahre als umjubelten Poetry Slam. Am Ende des förmlichen Teils bedankten sich die Schülerinnen und Schüler besonders bei ihrer Beratungslehrerin Frau Meyer auf der Heide für ihre fürsorgliche Betreuung.

Diese 57 Schülerinnen und Schüler wurden verabschiedet:

54 Schülerinnen und Schüler erhielten die Allgemeine Hochschulreife, sieben weitere ein Zeugnis mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife: Abdul Afghanyar, Görkem Akcay, Karina Alexandrow, Hadeel Alzoubi, Isabell Balzer, Wahhab Bashizada, Kassandra Becker, Nils Block, Delia Brehl, Franziska Bunse, Linda Cebi, Simon de Wind, Mehtab Deveci, Jiesel Marie Eichouh, Marie Fischer, Vanessa Gdaniec, Melissa Genc, Jonathan Göke, Ismail Günel, Tom Hinke, Alice Hofman, Alessandro Jakimjuk, Maximilian Janzen, Mohamed Ali Kandakji, Celina Kars, Vincent Katt, Nick Kippes, Tim Kleile, Luca Kling, Liv Köhler, Hannah Lehr, Emma Mader, Adiel Mahmodyar , Iosif Mammis, Mika Nübel, Ole Pawlowski, Emilia Pawlowski, Johan Petri, Marijana Rasic, Annabell Rehfeldt, Alex Reimer, Navid Rezai, Anton Rjakob , Maya Rüther, Nilufar Sadeghi, Benedikt Schlottmann, Nicolas Scholz, Liv Schwiete, Daria Shulimov , Tanja Sinkin, Marcel Sowada, Evelin Spedt, Philipp Tersteege , Sofija Umiljenovic, Maura vom Ende, Inga von der Kall, Vivienne Votsmeier , Wiona Woeste, Kimberly Wuttke, Lawin Youssef, Gina Ziaja.

Startseite
ANZEIGE