1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Ausgezeichnete Schützen in Sennelager

  8. >

St.-Sebastianus-Ehrenkreuz an Norbert Kuhlenkamp verliehen

Ausgezeichnete Schützen in Sennelager

Paderborn-Sennelager (WB). Beim Schützenfest der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Sennelager sind eine Vielzahl an Ehrungen und Beförderungen vorgenommen worden. Die höchste Auszeichnung, das St.-Sebastianus-Ehrenkreuz (SEK), erhielt Norbert Kuhlenkamp.

Tambourmajor Norbert Kuhlenkamp (Mitte) hat das St.-Sebastianus-Ehrenkreuz erhalten. Überreicht wurde es von Oberst Dirk Koch (links) und David Steffens, der Hauptmann der 4. Kompanie der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft ist. Foto:

Er ist nicht nur Mitglied der 4. Kompanie, sondern führt auch seit 2001 als Tambourmajor den Spielmannszug. Oberst Dirk Koch und Hauptmann David Steffens überreichten ihm unter dem Beifall der Schützen Urkunde und Abzeichen.

Ehrungen

Weitere Auszeichnungen standen auf der Tagesordnung. Der Hohe Bruderschaftsorden (HBO) ging an: Theodor Uth (1. Kompanie), Günter Stich (2. Kompanie), Heinz-Dieter Brockmann (3. Kompanie).

Das silberne Verdienstkreuz (SVK) ging an: Rüdiger Brühl (1. Kompanie/SpZug), Markus Thauern (1. Kompanie), Markus Bewermeyer (2. Kompanie/SpZug), Franz-Josef Heggen (3. Kompanie), Christian Mohr (4. Kompanie).

Der Bataillonsorden (BO 1) wurde verliehen an: Michael Bewermeyer (2. Kompanie), Tobias Bewermeyer (2. Kompanie), Wilfried Heger (2. Kompanie), Hubert Hilkenmeier (2. Kompanie), Andreas Driller (4. Kompanie/Chor), Marcus Peitz (4. Kompanie), Norbert Klink (Hofstaat/3. Kompanie), Monika Koch (Hofstaat).

Der Bataillonsorden (BO 2) ging an Wolfgang Ernesti (1. Kompanie) Jürgen Liß (2. Kompanie), Gottfried Görmann (3. Kompanie), Jens Hewelt (3. Kompanie), Burkhard Kamp (3. Kompanie), Bernd Pippert (3. Kompanie), Sebastian Staber (3. Kompanie), Claudia Temme (Damen), Dietmar Matalla (Hofstaat/3. Kompanie), Sven Matalla (Hofstaat/3. Kompanie), Claudia Matalla (Hofstaat), Corinna Matalla (Hofstaat), Sylke Brühl (Hofstaat), Bernadette Prus (Hofstaat), Christian Wecker (1. Kompanie/SpZug).

Das Diamantschliffabzeichen St. Hubertus Silber ging an: Klaus Rechlitz (1. Kompanie), Ludwig Lösmann (3. Kompanie).

Die goldene Ehrennadel des Volksmusikerbundes erhielten: Franz Bewermeyer (2. Kompanie), Konrad Güse (3. Kompanie) und Josef Thorwesten (3. Kompanie).

Das Ehrenkreuz des Sports in Bronze erhielten: Dierk Joachim (3. Kompanie) und Ingo Mersch (3. Kompanie).

Beförderungen

Oberleutnant wurden: Reinhard Mays (2. Kompanie), Johannes Kloid (3. Kompanie), Porfirio Calheiros-Pires (4. Kompanie), Uwe Rieckschnietz (4. Kompanie).

Befördert zum Unteroffizier wurden: Michael Rouse (1. Kompanie), Tim Rüsing (2. Kompanie), Dieter Gallaus (3. Kompanie), Nils Pippert (3. Kompanie), Frank Pongratz (3. Kompanie), Georg Peterburs (4. Kompanie), Yvonne Goldhorn (Damen), Silvia Marks (Damen).

Unterfeldwebel wurden: Nils Brühl (1. Kp./SpZug), Graham Henry (1. Kompanie), Lukas Igges (2. Kompanie), Alexander Ilskens (2. Kompanie), Hannelore Hölscher-Gronemeier (Chor), Günter Kube (Chor), Brigitte Bartsch (Damen) Ingrid Grote (Damen), Julia Schulz (Damen).

Befördert zum Feldwebel : Arthur Nierobisch (1. Kompanie), Alexander Renfert (1. Kompanie), Evelyn Hoffmann (Damen), Evelyn Riemer (Spielmannszug).

Oberfeldwebel wurde Thomas Kuhlbusch (3. Kompanie).

Leutnant sind nun: Lars Brühl (1. Kp./SpZug), Saskia Zeyen (Spielmannszug geb. Brühl).

Vereinsjubilare

60 Jahre: Franz Bewermeyer (2. Komopanie), Heinz Göllner (2. Kompanie), Konrad Güse (3. Kompanie), Josef Thorwesten (3. Kompanie), Heribert Joachim (4. Kompanie)

50 Jahre: Dietmar Wittig (2. Kompanie), Karl-Heinz Hartmann (4. Kompanie), Franz Meinholz (4. Kompanie), Clemens Temme (4. Kompanie).

40 Jahre: Andreas Dix (1. Kompanie), Hubert Hinkel (1. Kompanie), Frank Nübel (1. Kompanie), Georg Pospischil (2. Kompanie), Michael Hansmeier (3. Kompanie), Dieter Hemken (3. Kompanie), Rüdiger Kessler (3. Kompanie), Ulrich Kloid (3. Kompanie), Josef Wiesing (3. Kompanie), Gregor Wüseke (3. Kompanie), Andreas Dubbi (4. Kompanie), Michael Happ (4. Kompanie), Christian Mohr (4. Kompanie), Ulrich Speckemeier (4. Kp).

25 Jahre: Michael Ernesti (1. Kompanie), Thomas Ernesti (1. Kompanie), Norbert Henke (1. Kompanie), Jörg Krüger (1. Kompanie), Ralf Mertens (1. Kompanie), Thorsten Schäfer (1. Kompanie), Matthias Wittig (2. Kompanie), Manfred Brune (3. Kompanie), Uwe Düsterhus (3. Kompanie), Marco Kleiner (3. Kompanie), Stefan Kleiner (3. Kompanie), Thorsten Kleiner (3. Kompanie), Günter Möse (3. Kompanie), Sebastian Staber (3. Kompanie), Alfred Steinbach (3. Kompanie), Julius Strauß (3. Kompanie), Karsten Koch (4. Kompanie), Andre Peitz (4. Kompanie), Bianca Pustmüller (Frauen).

Startseite