1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Benteler: Kurzarbeit und Verkauf von Werken

  8. >

Zulieferer spürt Probleme der Autobranche – Betriebsrat kämpft gegen Schließung des Standorts Siegen – Beschäftigte in OWL betroffen

Benteler: Kurzarbeit und Verkauf von Werken

Paderborn/Siegen

Der Zulieferer Benteler mit Sitz in Salzburg und Hauptstandort Paderborn bekommt die Probleme der Autoindustrie mit Produktionsausfällen wegen Halbleitermangels und Unsicherheiten in der Antriebsfrage immer stärker zu spüren.

Von Oliver Horst

Produktion beim Autozulieferer Benteler. Das Unternehmen mit Hauptstandort Paderborn reagiert mit Kurzarbeit und Verkäufen oder Schließungen von Werken auf eigene Herausforderungen und auf die Probleme der Autobauer. Foto:

In etlichen der mehr als 70 Benteler-Werke mit 23.000 Beschäftigten in 25 Ländern haben verringerte Stückzahlen der Autobauer Auswirkungen. In deutschen Standorten wird kurzgearbeitet, im Ausland ist Personal abgebaut worden, heißt es im Konzernumfeld.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!