1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Bundespolizei in Hamm nimmt gesuchten Paderborner Jugendlichen fest

  8. >

16-Jähriger hat Waffen und Drogen im Gepäck

Bundespolizei in Hamm nimmt gesuchten Paderborner Jugendlichen fest

Hamm/Paderborn

Ein Messer, Pfefferspray, Marihuana und Cannisbisharz – die Bundespolizei hat am Hammer Hauptbahnhof einen gesuchten Paderborner Jugendlichen, der Waffen und Drogen im Gepäck hatte,  vorläufig festgenommen.

Symboldbild. Foto: dpa

Wie die Bundespolizeidirektion Sankt Augustin mitteilt, trafen die Beamten den 16-Jährigen am Samstagabend in Hamm an, kontrollierten ihn und nahmen dabei einen auffälligen Geruch war. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden sich mehrere Verkaufseinheiten Marihuana und Cannabisharz, zudem ein Messer und ein Pfefferspray. Waffen, die der gebürtige Paderborner nach eigenen Angaben zur Selbstverteidigung nutzte. Der wohnsitzlose Jugendliche wurde vorläufig festgenommen und nach Rücksprache dem Kriminaldauerdienst in Hamm überstellt.

Weiterhin sei der bereits erheblich polizeibekannte Jugendliche durch die Staatsanwaltschaften Bielefeld, Paderborn und Detmold aufgrund von Betäubungsmittel- und Diebstahlsdelikten zu Aufenthaltsermittlungen ausgeschrieben, heißt es. Gegen den Jugendlichen wurden Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet. Das ihn betreuenden Jugendamt Paderborn wurde über den Gesamtsachverhalt in Kenntnis gesetzt.

Startseite
ANZEIGE