1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Carmen Hanken hält Vorträge auf Paderborner Tiermesse

  8. >

50 Aussteller am 27. und 28. August im Schützenhof erwartet – Karten zu gewinnen

Carmen Hanken hält Vorträge auf Paderborner Tiermesse

Paderborn

Der XXL-Ostfriese Tamme Hanken ist unter Tierfreunden unvergessen. Jetzt gibt es ein Wiedersehen mit seiner Witwe Carmen im Paderborner Schützenhof. Sie ist Teil des Programms der großen Tiermesse Petss, die am 27. und 28. August stattfindet.

Carmen Hanken hatte bei ihrem letzten Besuch in Paderborn auf der Messe Petss ihre Tiere J.R (links) und Lenny mitgebracht. Foto: Dietmar Kemper

„Wenn die Petss Tiermesse Paderborn wieder im Schützenhof Paderborn stattfindet, dann können sich die Besucher auf ein großartiges Event freuen. Sie lernen nicht nur interessante Firmen der unterschiedlichen Branchen rund um Tiere kennen, sondern erleben im Rahmenprogramm tolle Highlights, Vorführungen, Mitmachaktionen und interessante Vorträge. Ein tierisch guter Messebesuch für die ganze Familie ist garantiert“, sagt Veranstalterin Brigitta Bergmeier-Tillmann.

Mehr als 50 Aussteller werden erwartet. Sie sollen eine breite und teilweise ausgefallene Palette an Produkten rund ums liebe Haustier anbieten. Themen wie Ausstattung und Ausbildung stehen besonders im Fokus. Es geht um das Training der Vierbeiner, deren Pflege,  Ernährung und Gesundheit. Zudem soll auf der Messe viel Zubehör für die gemeinsame Freizeit angeboten werden.

Hauptsponsor der Messe ist Stevi Page mit ihrer Marke Stevi & Schmück's. Zu ihren  Erfolgsprodukten gehören Hundemarmeladen, Hundekaffee und Hundebrot. Diese können auf der Messe sogar probiert werden. „Was sich so aberwitzig anhört, ist in Wirklichkeit ein richtiges Dog's Soulfood,“ erklärt Stevi Page.  Doch nicht nur das, es lasse sich zum Beispiel auch Hunde-Eis daraus machen. „Damit lässt sich manches Problem beim Verabreichen von Medikamenten lösen“, sagt die Erfinderin.

Eintrittskarten gewinnen

Zusätzlich zu den Verkaufsständen werden im Forum an beiden Tagen viele Vorträge angeboten. Dabei geht es unter anderem um Themen wie Erste Hilfe und Gesundheitsprobleme bei Hunden und Katzen, sowie auch um Profi-Tipps für Tierfotos.

Promi-Status genießt Carmen Hanken vom XXL Hankenhof in Filsum. Nach Angaben der Veranstalter wird sie bei ihren Vorträgen umfassend über ihre Arbeit informieren und die Besucher am Messestand persönlich beraten. Carmen Hanken sieht sich als Botschafterin und „Sprecherin der Tiere“ für die Themen Gesundheit und Natur. Ihre Arbeit basiert in erster Linie auf der Bewegungsmechanik der Tiere beim bewegenden Pferd und natürlich beim Hund. Bergmeier-Tillmann: „Hier leistet sie wertvolle Aufklärungsarbeit und bietet an ihrem Messestand auch den Pfotencheck für Hunde an.“

Thema Assistenzhund

Erstmalig werden die Besucher an beiden Messetagen mitgenommen zu einem Schottlandabenteuer, einer Hütehund-Vorführung, erzählt von Bianca Jacobi und Hardi P. Schaarschmidt.

Thorsten Habel setzt sich zudem intensiv für das Thema Assistenzhund ein und möchte die Menschen sensibilisieren. Es gibt viele Bereiche, in denen ein Assistenzhund dem Menschen wieder ein lebenswertes Leben schenken kann. Diabetes, Epilepsie, PTBS – nur um einige Erkrankungen zu nennen. Er stellt seinen Assistenzhund vor.

Tricks für den Hund

Auf der großen Aktionsfläche geht’s richtig rund: Lea Koslowski präsentiert Trickdogging mit Ihrer Aussie-Hündin Tamani und verrät anschließend noch, wie man mit seinem Hund einen Trick einüben kann. Präsentiert werden zudem Freizeitaktivitäten, Welpenstunde sowie sportliche Aktivitäten für Mensch und Hund und vieles mehr. Ebenfalls mit dabei sind mehrere örtliche Tier-Vereine.

„Wir freuen uns über dieses Engagement im Rahmenprogramm ganz besonders“,  betont die Veranstalterin Brigitta Bergmeier-Tillmann und ergänzt „uns liegen auch die Tiere am Herzen, die bei der Petss ein neues Zuhause suchen. Schauen Sie doch mal, wer vom Tierheim Paderborn versucht, Ihre Aufmerksamkeit zu erreichen.“

Die Messe ist an beiden Tagen von  11 bis 18 Uhr im Schützenhof geöffnet. Das gesamte Rahmenprogramm auf der Aktionsfläche und im Vortragsforum, das Ausstellerverzeichnis, sowie weitere Messeinformationen stehen unter: www.petss-messe.de

Startseite
ANZEIGE