1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Die letzten Zeugnisse: Von-Fürstenberg-Realschule in Paderborn schließt die Türen

  8. >

Nach 81 Jahren

Die letzten Zeugnisse: Von-Fürstenberg-Realschule in Paderborn schließt die Türen

Paderborn

„Wir schreiben Geschichte! – Nie mehr VFR“, so lautete das Abschluss-Motto der 41 Schülerinnen und Schüler des letzten Jahrgangs der Von-Fürstenberg-Realschule in Paderborn, die im Rahmen einer Feierstunde entlassen wurden.

Die Klasse 10b der Von-Fürstenberg-Realschule.

„Mit dem Abschluss heute endet nicht nur unsere Regelschulzeit, sondern zugleich auch die Zeit dieser Schule als Teil der Paderborner Schullandschaft“, sagte die Schulsprecherin Sophia Krasnoschtanow bei der Feierstunde. Sie sprach von sechs Jahren voller Lerninhalte, aber auch von vielen wichtigen Erfahrungen und guten Erlebnissen, die die Schülerinnen und Schüler in diesen Jahren sammeln konnten. Ihre Rede beendete die Schulsprecherin mit einem Ausblick: „Jetzt wird jeder von uns seinen eigenen Weg gehen. Wir haben die Chance, unsere Wünsche und Träume zu verwirklichen!“ Musikalisch wurde die Feier von Instrumental- und Gesangsbeiträgen aus dem Abschlussjahrgang selbst gestaltet.

Den Gedanken, dass mit der Verabschiedung die letzten Schüler der Von-Fürstenberg-Realschule das Gebäude verlassen, das sie mehr als 80 Jahre mit Leben und Lernen gefüllt haben, griff auch Schulleiterin Anja Blomenkemper auf. Mit Blick auf das Abschlussmotto verwies sie darauf, dass der Fokus darauf liegen sollte, mit dem Abschluss in Zukunft aktiver und selbstbestimmter als jemals zuvor zu Gestaltern der eigenen Lebensgeschichte zu werden. Sie lobte, dass sich viele Schülerinnen und Schüler im letzten Schuljahr noch einmal ins Zeug gelegt hätten, damit das auf dem Zeugnis stehe, was einen erfolgreichen Start in den neuen Lebensabschnitt eröffne.

Dass 19 Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs mit dem Mittleren Schulabschluss auch die Berechtigung zum Besuch einer gymnasialen Oberstufe erhielten, sei Ausdruck dieser Einsatzbereitschaft, so Anja Blomenkemper.

Für besondere schulische Leistungen wurden Muskan Bhatti, Sophia Krasnoschtanow, Nikita Kratowitsch und Jonas Porbadnik geehrt. Für die Leitung der Technik bei Schulveranstaltungen sprach die Schulleiterin Jonas Beckschulte ihren besonderen Dank aus.

Bevor sich die Türen der Realschule endgültig schlossen, war es der Schulleiterin und dem Kollegium ein besonderes Anliegen, der Schule einen gebührenden Abschluss zu bereiten. So unternahm die gesamte Schulgemeinschaft in der Woche vor der Verabschiedung der Klassen 10 ein letztes Mal einen Ausflug mit dem Ziel Köln. Dort nahmen die Schülerinnen und Schüler an kulturellen Angeboten teil. Zum Start in den letzten Schultag lud die Schule zu einem großen Frühstück in der Mensa ein, das vom SV-Team organisiert worden war. Zudem kamen ehemalige und aktive Lehrkräfte zusammen, um sich bei einem gemütlichen Abend von „ihrer“ Schule zu verabschieden.

Schulleiterin Blomenkemper: „Ich bin mir sicher, dass die Von-Fürstenberg-Realschule in der Bildungslandschaft Paderborns fehlen wird. Ansätze sind schon jetzt sichtbar. So leiden die anderen Städtischen Realschulen angesichts des nach wie vor großen Zulaufs zur Schulform Realschule unter Raumnot und auch in der Inklusion hinterlässt die Von-Fürstenberg-Realschule eine Lücke.“

Den Abschluss schafften aus der 10a: Viktor A. P. dos Santos, Wais Abdek, Armita Amini, Mary Azis, Balathushyant Balasuresh, Aday Baysoy, Jonas Beckschulte, Etkin Bilgican, Emrah Dijbayir, Emely Doswell, Quentin Eckert, Eric Groz, Laoin Kaled, Majd Kaselias, Edieson Khalid, Sophia Krasnoschtanow, Nikita Kratowitsch, Eric Neufeld, Serena Fesnelle Famawa Njeutchou, Sedef Özcan, Justin Rudolphi, Iara Damasio-Serrano, Lina Swaidon.

Den Abschluss schafften aus der 10b: Adile Abazaj, Muskat Bhatti, Jan Bröckling, Azra Bulut, Jamie Fast, Juliana Labortas, Veronika Martens, Michelle Neu, Leonit Nuraj, Monika Patton, Josef Peters, Jonas Porbadnik, Dominik Rosenblatt, Robert Sasmaz, Noel Shatri, Eilath Somi, Julius Tigges, Shanice Wachowiak.

Die Klasse 10a der Von-Fürstenberg-Realschule. Foto: Von-Fürstenberg-Realschule
Startseite
ANZEIGE