1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Drei Verletzte nach Unfall

  8. >

Barkhauser Straße in Paderborn etwa zwei Stunden lang gesperrt

Drei Verletzte nach Unfall

Paderborn

Bei einem Unfall mit zwei Autos auf der Barkhauser Straße in Paderborn sind am Mittwochabend drei Fahrzeuginsassen zum Teil schwer verletzt worden.

wn

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Wie die Paderborner Feuerwehr mitteilte, prallten die beiden Autos gegen 18.10 Uhr in Höhe der Einmündung Stemberg mit hoher Geschwindigkeit zusammen. Warum, ist noch unklar.

Eine weitere Autofahrerin, die wie einer der beiden Pkw die Barkhauser Straße in Richtung Paderborn befuhr, habe eine Kollision mit den Unfallfahrzeugen nach Angaben der Feuerwehr gerade noch verhindern können. Die Verletzten wurden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch die Einsatzkräfte der Feuerwache Süd erstversorgt. Eines der Unfallopfer musste mit schwerem Gerät aus dem völlig zerstörten Auto befreit werden. Die drei Verletzten wurden noch an der Einsatzstelle durch zwei Notärzte und den leitenden Notarzt versorgt, bevor sie in Paderborner Krankenhäuser transportiert wurden.

Die Feuerwehr war mit insgesamt etwa 40 Kräften im Einsatz. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Barkhauser Straße etwa zwei Stunden lang gesperrt.

Startseite