1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Bad Lippspringer als Rotkreuzhelfer in der Ukraine

  8. >

Notfallsanitäter Fabian Hofmann versorgte alte und kranke Menschen 

Bad Lippspringer als Rotkreuzhelfer in der Ukraine

Paderborn/Bad Lippspringe

Es ist ein Foto, das Dankbarkeit zeigt: Mit ihren Händen berührt eine alte Frau mitten in der von Krieg betroffenen Ukraine den Arm von Fabian Hofmann (30). Der Bad Lippspringer hat das Foto in seinem Handy gespeichert. Es ist während seines freiwilligen Einsatzes für das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) in der Ukraine entstanden. Vier Wochen war der Notfallsanitäter dort im Einsatz.

Fabian Hofmann war vier Wochen als freiwilliger Helfer für das Deutsche Rote Kreuz in der Ukraine. Er sagt: „Ich würde es wieder tun.“ Foto: Rajkumar Mukherjee

Das Foto machte ein Mithelfer während eines Einsatzes in der Region Donezk. Als Teil eines internationalen Teams des IKRK war Fabian Hofmann, der Mitglied im DRK-Ortsverein Schloß Neuhaus ist, im Juli 2022 in der Ukraine. Jetzt spricht er darüber. Und trotz der Gefahr sagt er mit Überzeugung: „Ich würde es wieder tun.“ Im Team half er bis zu 30 Ukrainern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE