1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Elsener Sternsinger schaffen Rekordergebnis

  8. >

Aktion bringt trotz Corona 26.550 Euro ein

Elsener Sternsinger schaffen Rekordergebnis

Elsen

Da die Corona-Pandemie es unmöglich machte, Sternsinger-Aktionen in diesem Jahr wie gewohnt durchzuführen, suchten die Verantwortlichen in Elsen nach Alternativen, mit denen möglichst viele Menschen kontaktarm erreicht werden sollten.

wn

Mehr als 5000 solcher Segenspakete sind Anfang Januar bei der Sternsinger-Aktion in Elsen verteilt worden – mit großem Erfolg. Foto:

Die Wahl fiel auf kleine Segenspakete, die einen Segensaufkleber oder Kreide, ein Anschreiben, eine Tisch-Segenskarte und eine Spendentüte enthalten sollten.

In der letzten Jahreswoche wurden über 5000 Spendentüten beklebt, Anschreiben und Karten gefaltet und Briefe gepackt. Die Messdienerleiter erklärten sich bereit und verteilten die Segenspakete am 2. Januar in Rekordzeit in ganz Elsen. Auch die angemeldeten Sternsinger bekamen ein eigenes Paket mit Schokolade, einer Postkarte und der Bitte, bei sich zu Hause den Segen anzubringen.

Bis zum Nachmittag gingen bereits etliche Spendentüten ein, viele Elsener ließen es sich nicht nehmen und machten einen Spaziergang, der am Pfarrbüro vorbeiführte. Dies setzte sich auch in den folgenden Tagen fort. Die Spendentüten sammelten sich, Überweisungen gingen ein und der Onlinespendenstand auf der offiziellen Sternsinger-Webseite für die Elsener Aktion wuchs. Bis zum Ende der Aktion kamen 26.550 Euro zusammen. Ein Rekord! Und er zeigt, dass den Elsenern diese Aktion von Kindern für Kinder wichtig ist.

Startseite