1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Jüngster Serviceclub im Kreis Paderborn nun Voll-Mitglied bei Ladies‘ Circle Deutschland

  8. >

Jüngster Serviceclub im Kreis Paderborn nun Voll-Mitglied bei Ladies‘ Circle Deutschland

Endlich gechartert

Paderborn

Jetzt ist es offiziell – Die Ladies aus Paderborn sind nun Voll-Mitglied beim Ladies‘ Circle Deutschland. Am 12. Februar fand die Charter-Feier des jüngsten Serviceclubs im Kreis Paderborn statt.

Charter-Party im kleinen Kreis (von links): Distriktpräsidentin Nina Jostmeier, Karolina Egeler (Ladies‘ Circle Paderborn), Tabea Kutscher-Lux (Ladies‘ Circle Gütersloh), Julia Reinbach, Yvonne Pawlak, Anna Jesper, Tanja Pawlak (alle Paderborn), Ina Epkenhans-Behr (Gütersloh), Pia Bakker (Paderborn), Sandra Söte, Sergij Rabino (Round Table Paderborn) und Christine Kleine-Tebbe (Präsidentin Ladies‘ Circle Deutschland).

Eigentlich sollte es eine große Feierlichkeit mit Ladies aus ganz Deutschland und weiteren Gästen aus Paderborn im „Winter Wonderland“ auf Gut Lippesee geben. Doch die Frauen entschieden, dass eine so große Party in der aktuellen Situation unverantwortlich sei, und beschlossen schweren Herzens, die Charter im kleinen Kreis zu zelebrieren. Ein paar Gäste waren dennoch vor Ort. So durften die Ladies unter anderem die Präsidentin des Ladies‘ Circle Deutschland, Christine Kleine-Tebbe willkommen heißen. Zum offiziellen Teil so einer Charter gehören immer das Aushändigen der Charter-Urkunde sowie das Überreichen der Präsidentinnenkette. Beides nahm Tanja Pawlak, Präsidentin Ladies‘ Circle Paderborn, dankbar entgegen.

Ladies’ Circle (LC) ist eine parteipolitisch und konfessionell neutrale Vereinigung, ein Serviceclub von Frauen im Alter von 18 bis 45 Jahren. Die Idee und die Organisationsform des Ladies’ Circle haben ihren Ursprung in der Tradition des englischen Clublebens: Örtlich selbstständige „Circles“ führen Frauen unterschiedlicher Berufe und Wirkungsbereiche zusammen und engagieren sich gemeinnützig unter dem Motto „Freundschaft und Hilfsbereitschaft“. Nach eigener Aussage hat die Organisation heute mehr als 12.000 Mitglieder in 38 Ländern. Ladies’ Circle gehört mit der Nachfolgeorganisation Tangent Club (Agora Club), Round Table und Old Table zur Round-Table-Familie, einem weltweiten Netz engagierter Menschen.

Die Ladies in Paderborn engagieren sich ehrenamtlich seit 2018 für lokale, aber auch nationale Projekte. Dabei generieren sie Spenden durch die Durchführung verschiedenster Aktionen (Charity Flohmärkte, Charity Wandern, Fundraisings oder auch den Verkauf von Likören und weiteren Produkten). Mehr Informationen zu dem Circle und seiner Arbeit bekommen Interessierte im Internet auf paderborn.ladiescircle.de

Startseite
ANZEIGE