1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Feuerwehr Paderborn löscht Balkonbrand in Benhausen

  8. >

30 Einsatzkräfte im Paderborner Stadtteil vor Ort

Feuerwehr löscht Balkonbrand in Benhausen

Paderborn-Benhausen

Am Montagmittag hat im Paderborner Stadtteil Benhausen ein Balkon gebrannt. 30 Kräfte der Feuerwehr Paderborn waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Symbolbild. Foto: David Inderlied/dpa

Gegen 13.36 wurde die Feuerwehr zu einem Brand am Teichweg gerufen. Auf dem gut zugänglichen Balkon im ersten Obergeschoss des dreistöckigen Gebäudes war es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand der Möbel gekommen. Die Nachbarn hatten zunächst mit einem Gartenschlauch versucht, das Feuer klein zu halten.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war noch unklar, ob sich Personen in der angrenzenden Wohnung befanden, aber diese Frage konnte schnell mit Nein beantwortet werden, so dass sich alle Einsatzkräfte auf die Brandbekämpfung und die Verhinderung der Ausbreitung auf die Wohnung und das Dach des Gebäudes konzentrieren konnten. Über eine Drehleiter wurden die abschließenden Löschmaßnahmen durchgeführt, die verbrannten Möbel auf Glutnester überprüft und eine von der Hitze angegriffene Propangasflasche gesichert.

Weil Bereiche des Dachüberstandes durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurden, mussten auch Teile der Dachfläche geöffnet werden. Ungefähr 45 Minuten nach Alarmierung waren die letzten Glutnester gelöscht. Nach dem Einsatz eines Hochleistungslüfters konnte der Bewohner in seine Wohnung zurückkehren.

Startseite
ANZEIGE