1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Flughafen Paderborn/Lippstadt: Chef verspürt Aufwind

  8. >

Für das Jahr 2022 werden 250.000 Passagiere am Airport Paderborn-Lippstadt erwartet

Flughafenchef verspürt Aufwind

Büren

Rund 250.000 Menschen sollen in diesem Jahr am OWL-Airport Paderborn-Lippstadt in Büren starten und landen: Das ist die Zielmarke, die Geschäftsführer Roland Hüser und Aufsichtsratsvorsitzender Christoph Rüther für den Flughafen ausgerufen haben. Das wäre eine Verdoppelung der Passagierzahlen gegenüber 2021.

Von Ingo Schmitz

Es geht wieder aufwärts: Aufsichtsratsvorsitzender Christoph Rüther (links) und Flughafen-Chef Roland Hüser haben allen Grund zur Freude. Foto: Jörn Hannemann

„Wir sind auf dem Weg“, verkündete der Paderborner Landrat Rüther am Donnerstag optimistisch. Aus Sicht der Gesellschafter sei die Restrukturierung gelungen und auch mit den Entwicklungen seien diese zufrieden. Im Corona-Jahr 2020 zählte man nur 92.577 Passagiere – ein absoluter Tiefststand. 2021 waren es schon 129.292. Im Jahr 2025 möchte man wieder bei 800.000 Fluggästen landen – so wie vor der Corona-Krise.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE