1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. „Fußball gerne, aber nicht diese WM!“

  8. >

Wo in Paderborn Spiele gezeigt werden und wo es heißt „Kein Katar in meiner Kneipe“

„Fußball gerne, aber nicht diese WM!“ 

Paderborn

Wenn in Katar in wenigen Tagen die Fußball-WM eröffnet wird, wird der Franz-Stock-Platz so leer wie nie sein. Anders als bei anderen großen Turnieren in den vergangenen Jahren. Doch wo werden in Paderborn die Spiele zu sehen sein und wo heißt es „Kein Katar in meiner Kneipe“ und warum gibt es kein Public Viewing? Ein Überblick.

Von Jörn Hannemann

„Kein Katar in meiner Kneipe“ – Frank Janzen, Inhaber der Kneipe Zum Schlürschluck in Paderborn-Sennelager, beteiligt sich an der bundesweiten Protest-Aktion und will keine Spiele der Wüsten-WM in seinem Lokal zeigen: „Fußball gerne, aber nicht diese WM!“ Foto: Jörn Hannemann

Mit dem Spiel Katar gegen Ecuador wird am Sonntag, 20. November, die Fußballweltmeisterschaft der Männer eröffnet. Drei Tage später folgt dann um 14 Uhr das Spiel der deutschen Mannschaft gegen Japan.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE