1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Gedenken an die Bombardierung Paderborns vor 77 Jahren

  8. >

Feierliche Kranzniederlegung am Busdorfwall – Mahnmal beschmiert

Gedenken an die Bombardierung Paderborns vor 77 Jahren

Paderborn

Im Gedenken an den schrecklichsten Bombenangriff auf Paderborn vor 77 Jahren hat am Sonntag am Mahnmal am Busdorfwall die feierliche Kranzniederlegung stattgefunden.

Kranzniederlegung am Busdorfwall. Foto: Jörn Hannemann

Beteiligt waren Schüler des Gymnasiums Theodorianum, die Kranzträgerinnen Lina Kösters und Nele Montag, Lehrer Dr. Bernhard Böttcher sowie die Turmbläser unter der Leitung von Dr. Robert Liebrand.

Bürgermeister Michael Dreier sagte: „Krieg in Europa, das war für uns lange nicht vorstellbar und ist für uns immer noch unfassbar. Wir wollen daher auch an jene denken, die ganz aktuell den Folgen eines barbarischen und niederträchtigen Krieges ausgesetzt sind. Bomben und Raketen verursachen immenses Leid – heute wie damals.“

Wie berichtet, war das Kriegerdenkmal am  Busdorfwall im Vorfeld der Gedenkveranstaltung mit roter und weißer Farbe beschmiert worden.

Startseite
ANZEIGE