1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. In Gegenverkehr geraten – aber wer saß am Steuer?

  8. >

Unfall auf der Borchener Straße in Paderborn

In Gegenverkehr geraten – aber wer saß am Steuer?

Paderborn/Delbrück (WB). Auf der Borchener Straße in Paderborn ist es am Freitagabend zu einem Unfall gekommen. Ein Auto geriet in den Gegenverkehr. Jetzt stellt sich die Frage: Wer saß am Steuer?

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Wie die Polizei mitteilt war eine 18-jährige Fahranfängerin aus Delbrück in Fahrtrichtung Westerntor unterwegs. Etwa in Höhe der Einmündung Pipinstraße geriet sie auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden Auto eines 39-jährigen Paderborners. Dabei entstand Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

Im Rahmen der Unfallaufnahme ergab sich aufgrund einer Zeugenaussage der Verdacht, dass die 16-jährige Beifahrerin in das Unfallgeschehen verwickelt war. Ein am Fahrbahnrand stehender Passant habe beobachtet, dass die Beifahrerin zum Unfallzeitpunkt auf dem Schoß der Fahrerin gesessen und den Pkw gesteuert habe. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Startseite