1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Langer Abend der Studienberatung an der Universität Paderborn

  8. >

ZSB öffnet am Donnerstag, 23. Juni, von 15 bis 19 Uhr ihre Türen

Langer Abend der Studienberatung an der Universität Paderborn

Paderborn

Studieren – aber was, und wie geht das überhaupt? Im Rahmen der landesweiten Aktion „Langer Abend der Studienberatung“ am Donnerstag, 23. Juni, öffnet die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Universität Paderborn von 15 bis 19 Uhr ihre Türen im I-Gebäude und informiert über Studiengänge, Zugangsvoraussetzungen und Finanzierungsmöglichkeiten.

Die Universität Paderborn. Foto: Oliver Schwabe

(Fach-)Abiturienten, Schüler sowie Interessierte mit einer beruflichen Qualifikation sind dazu eingeladen. Neben persönlicher Beratung bietet die ZSB Info-Vorträge, unter anderem zum Studienangebot oder zum Thema „Studieren mit Beeinträchtigung“ und Campusführungen an. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig, weitere Informationen gibt es unter: www.upb50.de/langer-abend-der-studienberatung.

Ebenfalls vor Ort sind Berater für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Paderborn, die bei Fragen zu weiteren Hochschulstandorten und Überbrückungsmöglichkeiten durch den Freiwilligendienst oder einen Auslandsaufenthalt behilflich sind. Zudem wird es Informationen zur Studienfinanzierung (BAföG) und zum Studium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung geben.

Noch bis Mittwoch, 22. Juni, berichten Studierende der Universität Paderborn außerdem online über ihre Studiengänge und das Campusleben. Dabei gehen sie auf verschiedene Fragen ein: Welche Unterschiede zum Schulunterricht gibt es? Wie läuft eine Lehrveranstaltung ab? Werden Hausaufgaben vergeben? Wie finde ich mich auf dem Campus zurecht? „Interessierte können diese Chance nutzen, um Infos zu ihren Wunsch-Studiengängen und Tipps zum Uni-Leben aus erster Hand zu bekommen“, sagt Cinderella Welz von der ZSB.

Für die digitalen Studi-Talks ist eine Anmeldung notwendig. Alle Termine und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter: go.upb.de/StudiTalks.

Startseite
ANZEIGE