1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Lukas Amedick ist Schützenkönig in Dahl

  8. >

Oberbrandmeister der Feuerwehr Paderborn mit dem 174. Schuss  erfolgreich

Lukas Amedick ist Schützenkönig in Dahl

Paderborn-Dahl

Beim Vogelschießen in Dahl am Samstag hat sich Lukas Amedick unter großem Jubel der Dahler Schützengemeinde die Königswürde gesichert. Um 18.06 Uhr holte er mit dem 174. Schuss die Reste des Königsadlers aus dem Kugelfang.

Lukas Amedick wird nach seinem Königsschuss auf den Schultern getragen.

Zu seiner Königin erkor der 28-jährige Oberbrandmeister der Feuerwehr Paderborn seine Freundin Linda Schäfer. Zuvor sicherten sich Philipp Tegethoff (Krone), Steffen Koch (Apfel) und Christof Forell (Zepter) die Prinzenwürde. Bierfasskönige wurden Henrik Rebbe und Christian Kleinehagenbrock.

Königs bei den Jungschützen wurde Henrik Schulte. Jungschützenprinzen wurden Stephan Tegethoff (Krone), Dennis Forell (Zepter) und Markus Tegethoff (Apfel). Bereits am Dienstag fand das Schülervogelschießen auf dem Schießstand in Dahl statt. Die Prinzenwürde errangen hier Niklas Bentfeld (Apfel), Toni Günther (Zepter) und Valerie Laga (Krone). Neuer Schülerkönig wurde Hannes Jöring.

Ihr Schützenfest feiert die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Dahl vom 2. bis zum 4. Juli. Seinen großen Auftritt hat das neue Königspaar am Sonntag, 3. Juli, während der Parade auf dem Sportplatz, die gegen 15 Uhr beginnt. Das komplette Programm ist im Internet veröffentlicht: www.dahler-schuetzen.de.

Startseite
ANZEIGE