1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Paderborn: Mehr Pornografie und politische Straftaten

  8. >

Staatsanwaltschaft Paderborn legt Bericht für das Jahr 2021 vor – 29.463 Ermittlungsverfahren eingeleitet

Mehr Pornografie und politische Straftaten

Paderborn

Die Staatsanwaltschaft Paderborn beklagt eine starke Zunahme pornografischer Inhalte vor allem im Internet. Im vergangenen Jahr seien 1765 Verfahren anhängig gewesen, was einem „außergewöhnlich hohen Anstieg um 392 Prozent“ im Vergleich zu 2020 entspreche.

Von Dietmar Kemper

Symbolbild. Foto: dpa

Das schreibt die Strafverfolgungsbehörde in ihrem Geschäftsbericht. Das widerliche Material werde im Wesentlichen über Messengerdienste wie WhatsApp und Facebook verbreitet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE