1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Mode mit Botschaft

  8. >

Florin Vervoorst und René Müller gründen Paderborner Label „Clusive“

Mode mit Botschaft

Paderborn

„Das schönste Geräusch, das es gibt, ist dein Herzschlag“, zitiert René Müller den Aufdruck eines selbstkreierten T-Shirts. Das Geräusch signalisiert Leben, denn: „hört man es nicht mehr, ist man tot.“ Es ist ein kurzer Satz mit einer unendlich großen Bedeutung, denn er soll Menschen helfen, das Leben wertzuschätzen.

wn

Florin Vervoorst (links) und René Müller sind die Gründer des Modelabels. Foto: Clusive

Der Spruch ist auch einer der vielen motivierenden Weisheiten, die sich auf den Innenseiten der T-Shirts des neuen Paderborner Modelabels „Clusive“ verstecken. Das mag zunächst für Irritationen sorgen. Wieso befindet sich die Botschaft des T-Shirts an einer Stelle, an der man sie nicht sehen kann? Doch die Idee hinter der neuen Mode lässt sich gut begründen und steckt auch im Namen der Marke. „Jeder Mensch ist einzigartig, individuell und einfach exklusiv. Dazu sollte jeder stehen und an sein persönliches Glück glauben“, sagt Müller.

Die Gründer von Clusive, Florin Vervoorst und René Müller, feierten am Heiligabend die Neueröffnung ihres Onlineshops. Sie verfolgen mit ihrer Mode ein besonderes Ziel, denn sie möchten Menschen an ihre Träume erinnern. Dafür produzieren die beiden T-Shirts, die mehr sind, als nur neue Kleidungsstücke.

„Jedes T-Shirt ist von außen sehr schlicht gehalten“, erklärt Florin Vervoorst. Es gibt sie in schwarz und weiß. Auf einigen prangt das Markenlogo, eine Krone, auf anderen ist es nur sehr klein zu sehen. „Aber auf der Innenseite gibt es in jedem T-Shirt ein inspirierendes Zitat oder einen Spruch.“

Dass dies an so ungewöhnlicher Stelle zu finden ist, hat einen einfachen Grund: Der Spruch ist allein für den T-Shirt-Träger gedacht. „Autoren wie Bodo Schäfer, die im Bereich Persönlichkeitsentwicklung tätig sind, sagen, man solle sich Notizen an den Spiegel oder an den Schreibtisch kleben, die das Selbstbewusstsein stärken. So etwas wie ‚Ich liebe mich‘, denn wenn man es oft genug sagt, glaubt man es und was du glaubst, wird auch passieren“, sagt René Müller und ergänzt: „Vielen Leuten ist das unangenehm. Sie fragen sich, was ihre Kinder oder ihre Kollegen von ihnen denken sollen. Aber wenn der Spruch auf der Innenseite des Shirts ist, sieht ihn niemand und man kann das T-Shirt immer hochkrempeln und einen persönlichen Motivationsspruch lesen.“

Neben diesen befindet einen QR-Code, der eingescannt werden kann und dann zur Clusive-Website führt. „Zu jedem Zitat gibt es dort die Lebensgeschichte eines Menschen, die man sich durchlesen oder anhören kann“, sagt Vervoorst.

René Müller ergänzt: „Jeder dieser Menschen musste in seinem Leben bereits mit schwierigen Herausforderungen kämpfen. Durch ihre Geschichten können sie eine Inspiration für andere sein.“ Außerdem sei jeder, der seine Geschichte geteilt hat, auch Model für das dazugehörige T-Shirt. Denn durch einen Aufruf der beiden 29-Jährigen haben sich einige Menschen gemeldet, die etwas Bewegendes zu erzählen hatten.

Für die beiden Unternehmensgründer ist Clusive eine Herzensangelegenheit, denn auch sie hatten es nicht immer leicht im Leben. Beide stammen aus einfachen Verhältnissen und mussten sich einiges erkämpfen. Während der Paderborner René Müller sich vom klassischen Problemschüler zu Deutschlands jüngstem Pressesprecher im Katastrophenschutz entwickelte, merkte er, dass Verantwortung zu tragen, nicht nur eine Chance für ihn selbst ist, sondern auch andere inspirieren kann.

Florin Vervoorst hingegen litt unter einem ganz anderen Problem: Der gebürtige Hamburger wurde in seiner Kindheit immer wieder aufgrund seiner schweren Rheumaerkrankung gehänselt, verlor aber trotzdem nie seine positive Einstellung. Mit der neuen Haltung besserte sich auch seine Krankheit.

Die beiden Lebensgeschichten der Clusive-Gründer verbindet auch das Interesse an Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität, das ihnen beiden half, schwierige Phasen zu überwinden. Durch das neue Modelabel soll dies auch anderen eine Hilfe sein.

Hinter einem Clusive-Shirt steckt somit ein vier- bis fünfköpfiges Team. Die Modemacher haben zwar keine Mitarbeiter, aber einige Kooperationspartner, wie Schriftsteller und Moderatoren für die Dokumentation der Lebensgeschichten und einen Schneider für die T-Shirts. Diese bestehen beinahe ausschließlich aus Baumwolle und werden nur in Deutschland produziert. Der Aufwand und die hohe Qualität sollen die Preise von bis zu 170 Euro pro T-Shirt rechtfertigen. Erhältlich sind die T-Shirts im Clusive-Onlineshop unter www.clusive-fashion.de.

Startseite