1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Prozess um Lübcke-Mord: Revolver im Mittelpunkt

  8. >

Verkauf der Tatwaffe im Fall Walter Lübcke: Landgericht Paderborn hört Sachverständigen

Mord-Revolver im Mittelpunkt

Paderborn/Borgentreich

Elmar J. ist ein Trödelhändler, unbestritten. Aber ist der 66-Jährige aus Borgentreich-Natzungen auch ein Waffenhändler? Einer, der so skrupellos ist, dass er einem gewaltbereiten Neonazi eine Schusswaffe verkauft, mit der dieser den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschießen konnte?

Von Ulrich Pfaff

Der Angeklagte Elmar J. (66) aus Borgentreich-Natzungen (Kreis Höxter) bestreitet den Verkauf der Mordwaffe. Foto: Oliver Schwabe

Das ist die zentrale Frage im Prozess gegen Elmar J. vor dem Paderborner Landgericht – und zu deren Beantwortung wirft die Strafkammer auch ein Auge auf kleinste Details.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE