1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Ohne Führerschein mit Joint zu schnell in 30er Zone

  8. >

Geschwindigkeitskontrollen in Paderborn

Ohne Führerschein mit Joint zu schnell in 30er Zone

Paderborn (WB). Viel zu schnell, ohne Führerschein und mit Joint in der Hand – bei Geschwindigkeitskontrollen auf der Sennelager Straße ist am Montag ein wohl unbelehrbarer Autofahrer aufgefallen.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Gegen 10.55 Uhr fand die Polizeikontrolle in Sande im Bereich der 30er Zone auf der Sennelagerstraße statt. Mittels Lasergerät wurde die Geschwindigkeit gemessen. Ein Peugeotfahrer fuhr mit 50 Stundenkilometern und wurde sofort angehalten.

Bei der Kontrolle gab der Mann zu, keinen Führerschein zu haben. Die Polizisten stellten fest, dass er während der Fahrt einen Joint geraucht hatte. Der ganze Wagen roch nach Marihuana.

Seinen Führerschein hatte der 30-Jährige vor ein paar Wochen wegen Drogen am Steuer abgeben müssen. Auch jetzt musste er mit zur Blutprobe. Ein erneutes Strafverfahren wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und zusätzlich Fahren ohne Führerschein wird eingeleitet. Ebenso wird gegen die Autobesitzerin Anzeige erstattet.

Startseite