1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Oldtimertage feiern Premiere in Schloß Neuhaus

  8. >

Zeugen vergangener Zeiten

Oldtimertage feiern Premiere in Schloß Neuhaus

Paderborn-Schloß Neuhaus

92 Jahre hatte ein Opel Admiral auf dem Blech. Das Fahrzeug von 1930 war das älteste Auto, welches am vergangenen Wochenende zu den ersten Oldtimertagen auf dem Schlossparkgelände in Schloß Neuhaus angereist war. Bei bestem Wetter konnten die Besucher die historischen Fahrzeuge von Buick bis Mercedes in Augenschein nehmen.

Veranstalterin Christin Mondesi ist zufrieden mit der ersten Auflage der Oldtimertage im Neuhäuser Schlosspark. Foto: Franz Köster

Zu den zahlreichen Höhepunkten der Oldtimer-Schau gehörte zweifellos der ikonische Mercedes 300 SL von 1956, der von der Firma Wendt Karosseriebau GmbH in der Schlosshalle ausgestellt wurde. Bis zu zwei Millionen Euro bringen gut erhaltene Fahrzeuge mittlerweile ein. Schon in den 50er Jahren konnte der Sportwagen zahlreiche Prominente wie Romy Schneider oder Gunter Sachs für sich begeistern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE