1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Orange als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

  8. >

Mehrere Gebäude in der Paderborner Innenstadt angeleuchtet

Orange als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Paderborn (WB/mba). Orange, wohin das Auge reicht: Das historische Rathaus in Paderborn, der Dom, das Theater, das Arosa-Hotel und die Rathaus­passage haben am Montagabend in Orange geleuchtet.

Haben gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt: Die Unterstützer der Aktion des Paderborner Zonta-Clubs sowie deren Mitglieder. Im Hintergrund leuchtet das Theater in Organge. Foto: Oliver Schwabe

Mit der Aktion machte der Zonta-Club unter dem Motto »Zonta says No – Orange your City« auf Gewalt an Frauen aufmerksam. Mehr als einmal pro Stunde wird in Deutschland statistisch ge­sehen eine Frau durch ihren Partner gefährlich verletzt. Das geht aus einer Auswertung zu Partnerschafts­gewalt des Bundeskriminalamtes hervor, die am Montag zum »Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen« vorgestellt wurde.

122 Frauen wurden demnach 2018 von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Unterstützt wurde die Aktion in Paderborn von zahlreichen Institutionen und Unternehmen, die sich am Montagabend in der Innenstadt versammelten. »Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist die weltweit häufigste Menschenrechtsverletzung«, sagte Petra Lettermann, Präsidentin des Zonta-Clubs Paderborn. Auch in anderen deutschen Städten leuchteten mehrere Gebäude am Montagabend in Orange.

Startseite
ANZEIGE