1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Paderauenpark in Paderborn: Endlich kommt die WC-Anlage

  8. >

Erster Bauabschnitt am  nimmt Gestalt an – Beachvolleyball und Foodtruck-Fläche – mit Kommentar

Paderauenpark in Paderborn: Endlich kommt die WC-Anlage

Paderborn

Der Pader­auenpark nimmt Gestalt an: Zwischen Paderkampfbahn, Rolands- und Maltaweg laufen die Erdarbeiten auf Hochtouren. Endlich kommt die von vielen sehnlichst herbeigewünschte öffentliche Toilette. Und auch die Beachvolleyballfelder sind in Arbeit. Es ist der erste Bauabschnitt eines Großprojektes, das mindestens bis zum Jahr 2025 andauern wird.

Von Ingo Schmitz

Die Grundplatte für die Toilette ist fertig, das fertige Gebäude wird in Kürze angeliefert. Foto: Oliver Schwabe

In den Sommermonaten haben die Paderwiesen seit Jahren eine magische Anziehungskraft. Viele, überwiegend junge Leute, nutzen die Flächen an der plätschernden Pader. Kinder mit ihren Eltern, Jugendliche und Studenten sonnen sich, picknicken dort oder machen Ballspiele. Ob nachmittags oder in den Abendstunden: Das Naherholungsgebiet ist beliebt. Doch bislang gab es keine Infrastruktur. Das ändert sich nun: Das Angebot wird deutlich besucher- und familienfreundlicher.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE