1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. 50 Jahre Universität: Paderborn von der wilden Seite

  8. >

50 Jahre Universität: Studiobühne zeigt Musical zum Jubiläum

Paderborn von der wilden Seite

Paderborn

Freie Liebe und T-Shirts mit dem Kopf von Che Guevara waren der Hit, es gab Haschrebellen und die Lust auf eine Revolution. Und in den Sommern „of Love“ der 1970er Jahre betrank man sich nicht nur in Paderborn mit Persiko. Was lag da näher, als zum 50-jährigen Jubiläum der Universität Paderborn an der Studiobühne die wilden Siebziger wieder aufleben zu lassen.

Von Rainer Maler

Zu den Darstellern im Musical gehören auf der Studiobühne Lisa Marie Finke (von links), Moritz Pottkämper, Paul Erik Haverland, Robin Katona und Leonie Machinia. Foto: Rainer Maler

Der neue Leiter der Studiobühne, Dr. Sascha Löschner, gewann den Autor und Regisseur Dirk Böhling, das Musical „PaderBORN TO BE WILD – Eine ostwestfälische Zeitreise in die 1970er Jahre“ zu verfassen. Die musikalische Leitung hat Volker Kukulenz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE