1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Paderborner Einzelhandel kommt auf den Prüfstand

  8. >

Stadt will Konzept überarbeiten

Paderborner Einzelhandel kommt auf den Prüfstand

Paderborn

An welchen Standorten im Paderborner Stadtgebiet darf sich Einzelhandel in welcher Größe ansiedeln? Und wo darf der Handel was verkaufen? Diese Fragen beantwortet das Paderborner Einzelhandels- und Zentrenkonzept. Das soll nun novelliert werden.

Von Ingo Schmitz

Symbolbild. Foto: Oliver Schwabe

Im Jahr 2009 wurde es aufgestellt und im Rat beschlossen. 2015 folgte eine Überarbeitung. Nach sieben Jahren soll nun eine erneute Überprüfung erfolgen. Die ist längst überfällig, wie einige Fraktionen meinen. Denn: Immer wieder gibt das bestehende Konzept Anlass zu Streit, weil Händler, Grundstückseigentümer, Politik und Bürger unterschiedliche Ansichten vertreten. Prominentestes Beispiel ist die seit Jahren andauernde Diskussion über die Ansiedlung eines Drogerie-Marktes in Elsen. Bislang ohne Ergebnis.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE