1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker ist operiert worden

  8. >

Mehrwöchige Reha-Maßnahme

Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker ist operiert worden

Paderborn

 Wegen einer Darmerkrankung kann der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker (74) seine Amtstermine weiterhin vorerst nicht wahrnehmen. Becker ist operiert worden und tritt nun eine Reha-Maßnahme an, wie die Erzdiözese am Montag mitteilte.

Paderborns Erzbischof Hans-Josef Becker. Foto: Jörn Hannemann/Archiv

Anfragen an den Erzbischof können weiterhin an das Büro der Weihbischöfe gerichtet werden.

„Nach seinem Aufenthalt in der Klinik wird Erzbischof Becker nun zur weiteren Rekonvaleszenz eine mehrwöchige Reha-Maßnahme antreten, um die jetzt nötige Ruhe und Schonung zu gewährleisten“, heißt es in der Mitteilung.

Becker hatte im Juni Papst Franziskus aus Altersgründen seinen Rücktritt angeboten. Eine Entscheidung des Papstes darüber steht noch aus.

Startseite
ANZEIGE