1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Paderborner Finanzamt zieht ins Westend-Carrée

  8. >

Behörde hat am Heinz-Nixdorf-Ring mehr Bürofläche zur Verfügung – Nachnutzung an der Bahnhofstraße unklar

Paderborner Finanzamt zieht ins Westend-Carrée

Paderborn (WB/mba)

Das Finanzamt Paderborn zieht von der Bahnhofstraße in das Westend-Carrée am Heinz-Nixdorf-Ring. Das bestätigte am Dienstag Jessica Jasper, Sprecherin der Oberfinanzdirektion NRW.

wn

Das Finanzamt ist derzeit noch an der Bahnhofstraße beheimatet. Foto: Jörn Hannemann

Wann genau der Umzug erfolgen soll, stehe noch nicht fest. Das Westend-Carrée ist, wie berichtet, zum Teil schon fertiggestellt. Am neuen Standort stehen dem Finanzamt 12.000 Quadratmeter Bürofläche zur Verfügung. „Der neue Standort bietet dem Finanzamt Paderborn optimale Rahmenbedingungen. Das Gebäude verfügt insbesondere über eine moderne IT-Infrastruktur. Zudem ist der neue Standort durch seine verkehrstechnische Anbindung für die Bürgerinnen und Bürger gut erreichbar“, sagte Jessica Jasper.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!