1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Pedelec-Fahrer schwer verletzt

  8. >

43-jähriger Paderborner fährt am Frankfurter Weg auf das Heck eines wartenden Pkw

Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Paderborn

Bei einem Verkehrsunfall in Paderborn ist am Dienstagnachmittag ein 43-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt worden.

wn

Ein Notarztwagen im Einsatz (Symbolbild). Foto: Jörn Hannemann

Gegen 10.40 Uhr befuhr der Mann aus Paderborn mit seinem Pedelec den Radweg des Frankfurter Wegs in Richtung Heinz-Nixdorf-Ring. Er beabsichtigte, seine Fahrt an der Einmündung Grüner Weg geradeaus fortzusetzen. In der gleichen Fahrtrichtung war eine 40-jährige Autofahrerin aus Borchen unterwegs, die nach rechts in den Grünen Weg abbiegen wollte. Dazu bremste sie ihr Fahrzeug bis zum Stillstand ab, weil sie den sich nähernden Pedelec-Fahrer passieren lassen wollte. Dieser bremste aus hohem Tempo jedoch stark herunter und fuhr auf das Heck des stehenden Autos.

Der Mann, der keinen Helm trug, verletzte sich bei diesem Auffahrunfall schwer und musste mit einem Rettungswagen in das Brüderkrankenhaus gebracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. Die Frau blieb unverletzt.

Startseite