1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Renommierte Organisten zu Gast in Wewer

  8. >

Orgelzyklus mit drei Konzerten in Paderborner Stadtteil

Renommierte Organisten zu Gast in Wewer

Paderborn-Wewer

Ein vielseitiges Programm bietet der Orgelzyklus an der Rieger-Orgel in Paderborn-Wewer an. In drei Orgelkonzerten werden renommierte Organisten ein facettenreiches Programm spielen.

Johannes Kleinjung eröffnet am 9. Oktober den dreiteiligen Orgelzyklus in dem Paderborner Stadtteil Wewer. Foto: Guido Werner

Johannes Kleinjung aus Weimar eröffnet den Orgelzyklus in der Pfarrkirche St. Johannes-Baptist Paderborn-Wewer am Sonntag, 9. Oktober, um 16.30 Uhr. „Der Kantor der berühmten Weimarer Herderkirche wird in seinem Konzert Werke von Bach (u.a. Präludium und Fuge Es-Dur), Vierne (aus Pièces de Fantasie) und Franck (Prelude, Fugue et Variation, Choral E-Dur) spielen“, heißt es dazu in einer Ankündigung.

Das zweite Konzert am Sonntag,  16. Oktober, spielt demnach Joachim Vogelsänger aus Lüneburg. Er ist dort Kantor an der St. Johanneskirche, die eine alte historische Orgel beherbergt, an der auch der Komponist Georg Böhm gewirkt hat. In Wewer erklingen Werke von Bach (Präludium und Fuge e-moll), Franck (Pastorale) und ein großes Werk von Maurice Duruflé (Prélude, Adagio et choral varie sur Veni creator).

Joachim Vogelsänger  gibt am 16. Oktober an der Rieger-Orgel ein Konzert.  Foto: privat

Gerhard Löffler, Kantor an der Hauptkirche St. Jakobi in Hamburg, wird den Orgelzyklus am Sonntag, 23. Oktober, beenden. Von der berühmten Arp-Schnitger-Orgel wechselt er an die Rieger-Orgel mit einem französisch romantischen Programm. Er spielt Werke von Franck (Choral a-moll, Trois pieces), Messiaen und Tournemire (Paraphrase-Carillon).

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Konzertbeginn ist jeweils um 16.30 Uhr. Am Ausgang wird um eine Spende zur Deckung der Unkosten gebeten.

Gerhard Löffler beendet in diesem Jahr den Orgelzyklus in Paderborn-Wewer. Foto: G2 Baraniak, g2.de
Startseite
ANZEIGE