1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Schausteller sind zufrieden

  8. >

Weihnachtsmarkt: Imbissbuden und Karussells bleiben bis Montag

Schausteller sind zufrieden

Paderborn (WB/itz). Hans-Otto Bröckling ist zufrieden. „Es war eines der guten Jahre“, stellt der Chef der Paderborner Schausteller fest. Damit zieht er eine positive Bilanz des Weihnachtsmarktes, der sowohl dem Publikum als auch den Ausstellern gefallen habe, berichtet er.

Die festliche Beleuchtung, Imbissbuden und Kinderkarussels bleiben vorerst an der Westernstraße erhalten. Foto: Ingo Schmitz

In Gesprächen mit den Beschickern seien sich alle einig gewesen: Bis auf wenige Regentage hätten die Umsätze gepasst. Profitiert hätten die Betreiber von Glühwein- und Imbissbuden unter anderem auch von den vielen auswärtigen Besuchern. Das sei zum Beispiel am Tag des SCP-Heimspiels gegen Frankfurt deutlich geworden: Die Gäste aus der Stadt am Main hätten die familiäre Atmosphäre in Paderborn gelobt. „Das Ambiente passt, die Leute kommen gern, ­zücken ihr Handy und machen Selfies“, hat Hans-Otto Bröckling festgestellt, der seinen Glühweinstand direkt gegenüber vom schön beleuchteten Historischen Rathaus hat. Auch die Kunsthandwerker auf dem Marktplatz hätten am Montagabend zufrieden eingepackt.

Zwischen Westerntor und Rathaus wird der weihnachtliche Glanz noch bis Montag, 30. Dezember, erhalten bleiben. Wie Bröckling berichtet, werden an der Westernstraße die Karussells und Imbissbetriebe auch zwischen den Jahren geöffnet sein.

Startseite