1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Schlafsäcke helfen Obdachlosen

  8. >

Paderborner Jugendwohngemeinschaft Vincenz-Haus überreicht Spende an Sr. Elrike

Schlafsäcke helfen Obdachlosen

Paderborn

An einem der bisher kältesten Tage des Jahres überreichten Jugendliche der Jugendwohngemeinschaft Vincenz-Haus mit ihrem Leiter Johannes Kurte eine Spende an Sr. Elrike für den Kauf von etwa 25 Schlafsäcken für Obdachlose in Paderborn.

wn

Sarfaraz (19, links) überreicht Sr. Elrike einen Blumenstrauß und Felix (17) die Geldspende. Heimleiter Johannes Kurte beobachtet mit Stolz das Engagement seiner Jungs. Foto:

Die jungen Menschen in der Jugendwohngemeinschaft organisierten in den Wochen des Advents den kleinsten Weihnachtsmarkt Paderborns auf dem Gelände der Einrichtung. Die Resonanz bei der Bevölkerung und darüber hinaus überraschte die Hausgemeinschaft und die Freude über das Gelingen des Projektes war zu spüren. Die Hälfte der Einnahmen wurden nun Sr. Elrike, die sich besonders für Obdachlose in Paderborn einsetzt, natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln, im Mutterhausgarten der Vincentinerinnen überreicht.

Heimleiter Johannes Kurte erinnerte dabei an die vielen schönen Erlebnisse, die er gemeinsam mit Sr. Elrike und Bewohnern des Vincenz-Hauses machen durfte. Etliche Male waren Obdachlose aus Paderborn Gäste in der Jugendwohngemeinschaft. Gemeinsame Grillfeste und gemütliche Kaffeetrinken dienten des gemütlichen Zusammenseins, hierbei wurden Berührungsängste abgebaut und bei der Verabschiedung wurden jeweils nächste Zusammentreffen vereinbart.

So ist die Geldübergabe ein weiterer Schritt in dem Anliegen von Sr. Elrike, die sich dafür einsetzt, dass Menschen ohne festen Wohnsitz im Alltag nicht vergessen sind.

Startseite