1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Schnelles Internet für 43.500 Haushalte

  8. >

Telekom verlegt 70 Kilometer Glasfaser im Stadtgebiet Paderborn

Schnelles Internet für 43.500 Haushalte

Paderborn (WB/pic). Bis Ende März 2018 sollen weitere 43.500 Paderborner Haushalte mit deutlich schnelleren Internetverbindungen versorgt sein als heute. »Wir sprechen von sieben bis acht Mal so schnell wie heute«, sagt Telekom- Manager Karl-Heinz Rempe.

Bürgermeister Michael Dreier und Telekom-Manager Karl-Heinz Rempe (rechts) bieten weitren 43.500 Paderborner Haushalten schnelles Internet an. Dazu werden 70 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Foto: Karl Pickhardt

Während sich die meisten Paderborner Privathaushalte bei ihren Internetverbindungen heute mit 16000er Leitungen zufrieden geben müssen, rauschen künftig bis zu 100 Megabit pro Sekunde ins Haus, sagt der Paderborner Telekom-Leiter Herbert Müller. Beim Hochladen seien es 40 Megabit pro Sekunde. Dazu verlegt die Telekom etwa 70 Kilometer lange Glasfaserkabel im Stadtgebiet und investiert dafür mehr als fünf Millionen Euro.

Ende März 2018 sollen 97 Prozent der Privathaushalte in Paderborn mit schnellerem Internet als heute versorgt sein, hofft Bürgermeister Michael Dreier (CDU).

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Mittwoch, 20. September, im WESTFALEN-BLATT/Lokalteil Paderborn.

Startseite