1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Stadtbibliothek Paderborn startet am 1. September eine neue Veranstaltungsreihe

  8. >

Mehr als nur ein Lernraum

Stadtbibliothek Paderborn startet eine neue Veranstaltungsreihe

Paderborn

Die Stadtbibliothek baut ihr Angebot weiter aus. Am 1. September um 15 Uhr beginnt die Veranstaltungsreihe „Mein Bi­bliothekstag“. Immer donnerstags können sich die Paderbornerinnen und Paderborner kreativ ausleben. Zudem soll es Informationen etwa zum Energiesparen oder zur hitzeresistenten Gartengestaltung geben.

Der Schneidplotter rechts und die Nähmaschine stehen stellvertretend dafür, dass in der Stadtbibliothek nicht nur mit Büchern gearbeitet werden kann. Die Mitarbeiter Bärbel Günther, Ellen Brookmann, Paula Schrewe, Stefanie Jonas und Roland Dicke (von links) möchten ihr Haus verstärkt zum Treffpunkt machen. Foto: Dietmar Kemper

Die Verantwortlichen betonten am Donnerstag bei der Vorstellung des Programms, es handele sich nicht um verkappte VHS-Kurse. „Wir wollen der VHS nicht das Wasser abgraben“, sagte Mitarbeiter Roland Dicke. Und die stellvertretende Leiterin der Stadtbibliothek, Stefanie Jonas, erläuterte, es werde keine Hierarchie geben: „Wir stellen uns mit den Teilnehmern auf eine Stufe.“ Gemeinsam solle Kreativität geweckt und gefördert werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE