1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Streit um Lieferdienste in Paderborns Innenstadt

  8. >

AfD scheitert im Rat mit Anträgen

Streit um Lieferdienste in Paderborns Innenstadt

Paderborn

Mit einer erneuten Flut an Anträgen an den Rat der Stadt Paderborn ist die AfD-Fraktion in der Sitzung am Donnerstagabend wiederholt gescheitert. Insgesamt sechs Themen wollten die drei Ratsmitglieder Alexander Lex, Marvin Weber und Andreas Kemper behandelt haben.

Von Ingo Schmitz

Blick auf Paderborn.  Foto: Jörn Hannemann

Bei den Abstimmungen standen sie gewohnt allein auf weiter Flur. Unter anderem forderten sie ein Moratorium zum Neubau des Paderborner Stadthauses. Damit griffen sie die Forderung von Ratsherr Hartmut Hüttemann (FBI) auf. Dieser empörte sich, dass die AfD seine unlängst verfasste Presseerklärung sich zu eigen gemacht habe. Der AfD-Antrag wurde mit großer Mehrheit abgelehnt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE