1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Wüst-Besuch in Paderborn: Tornado-Opfer erwarten von der Politik schnelle Hilfe

  8. >

Ministerpräsident Hendrik Wüst nimmt sich in Paderborn zwei Stunden Zeit

Tornado-Opfer erwarten von der Politik schnelle Hilfe

Paderborn

„Das war Armageddon. Aber wir wissen, dass wir nicht allein sind. Was die Helfer hier geleistet haben, ist eine Spitzenleistung“, sagt Mujo Hadzic, Prokurist der Firma Hanex in der Senefelderstraße in Paderborn.

Von Ingo Schmitz

Mujo Hadzic (von links), hier im Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten Daniel Sieveke, Ministerpräsident Hendrik Wüst und Bürgermeister Michael Dreier. ist ergriffen und dankbar für die große tatkräftige Hilfe, die er seit Freitagabend erhalten hat. Michael Dreier zeigt Ministerpräsident Hendrik Wüst das völlig zerstörte Paderquellgebiet. Foto: Oliver Schwabe

Das Firmengebäude ist schwer beschädigt, aber das Chaos, das wenige Stunden zuvor hier noch geherrscht hat, hat sich schon gelichtet. Ergriffen drückt Hadzic die Hände von Ministerpräsident Hendrik Wüst und Bürgermeister Michael Dreier. „Danke an alle, die hier mitgewirkt haben!“, sagt er bewegt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE