1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Umbau der Paderborner Kulturwerkstatt kostet deutlich mehr

  8. >

Klimaschutzmaßnahmen schlagen mit gut zwei Millionen Euro zusätzlich zu Buche

Umbau der Paderborner Kulturwerkstatt kostet deutlich mehr

Paderborn

Lang ersehnt, soll es in diesem Jahr nun endlich los gehen mit dem Umbau der Kulturwerkstatt. Einziger Wermutstropfen: Die Umsetzung wird deutlich teurer als zunächst angenommen. Statt der ursprünglich kalkulierten 4,6 Millionen Euro für den Umbau des Hauptgebäudes und des Pigal-Hauses direkt davor rechnet das Gebäudemanagement (GMP) nun mit 7,9 Millionen Euro. 2,1 Millionen seien an Förderung des Bundes zu erwarten, berichtete Betriebsleiter Sören Lühr am Donnerstag im zuständigen Betriebsausschuss.

Maike Stahl

Ende dieses Jahres sollen die Bauarbeiten an der Kulturwerkstatt beginnen. Foto: Jörn Hannemann

Lang ersehnt, soll es in diesem Jahr nun endlich los gehen mit dem Umbau der Kulturwerkstatt. Einziger Wermutstropfen: Die Umsetzung wird deutlich teurer als zunächst angenommen. Statt der ursprünglich kalkulierten 4,6 Millionen Euro für den Umbau des Hauptgebäudes und des Pigal-Hauses direkt davor rechnet das Gebäudemanagement (GMP) nun mit 7,9 Millionen Euro. 2,1 Millionen seien an Förderung des Bundes zu erwarten, berichtete Betriebsleiter Sören Lühr am Donnerstag im zuständigen Betriebsausschuss.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE