1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Wie Gründer an Geld kommen

  8. >

8. „OWL Start-up Pitch“ – mit neuen Geschäftsideen Investoren begeistern

Wie Gründer an Geld kommen

Paderborn

Das Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (Tec­UP) und die Sparkasse Paderborn-Detmold bringen am Freitag, 21. Oktober, bereits zum achten Mal Start-ups aus Ostwestfalen-Lippe mit potenziellen Investoren zusammen.

Prof. Dr. Rüdiger Kabst, wissenschaftlicher Leiter des TecUP, und Hubert Böddeker (rechts), Vorstand der Sparkasse Paderborn-Detmold, freuen sich auf spannende Start-ups beim „OWL Start-up Pitch 2022“. Foto: TecUP/Universität Paderborn

Beim „OWL Start-up Pitch 2022“ bekommen junge Gründerinnen und Gründer die Möglichkeit, sich mit etablierten Unternehmern und Kapitalgebern zu vernetzen und Investments anzubahnen. Bis zum 31. August können sich Start-up-Teams für den „OWL Start-up Pitch“ bewerben. Weitere Informationen zum Auswahl- und Bewerbungsprozess gibt es im Internet unter: www.tecup.de/owl-startup-pitch.

In sechsminütigen Präsentationen, sogenannten „Pitches“, haben Start-up-Teams laut einer Pressemitteilung der Universität Paderborn die Gelegenheit, ihre Geschäftsideen vorzustellen und das Publikum zu begeistern. Neben Gründungsprojekten, die bereits in der Garage 33 groß geworden sind, wird auch innovativen Start-ups aus OWL, die noch kein Teil des TecUP-Netzwerks sind, eine Bühne geboten.

Die für die Veranstaltung ausgewählten Start-ups werden bis zum Pitch-Termin durch das Team der Garage33 in Zusammenarbeit mit den Beratungsunternehmen „Ventury Analytics“ und „Earlybird Venture Capital“ bestmöglich auf ihren Auftritt vorbereitet.

Wie sehr Start-ups aus der Region von dem Event profitiert haben, schildert Thomas Reiher, der als Gründer des Unternehmens „AMendate“ bereits 2018 am „OWL Start-up Pitch“ teilgenommen hat: „In diesem starken Umfeld hatten wir Gelegenheit, Investoren auf unser Start-up aufmerksam zu machen. So konnten wir unser Netzwerk um neue Kontakte erweitern. Wir haben vielversprechende Gespräche mit Privatinvestoren und Unternehmern begonnen.“

Startseite
ANZEIGE