Unbekannte setzen in der Paderborner Stadtheide zehn Abfallbehälter in Brand

Wieder brennen Mülltonnen

Paderborn

In der Nacht zu Dienstag sind in der Paderborner Stadtheide erneut mindestens zehn Mülltonnen in Brand gesetzt worden.

wn

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Gegen 0.10 Uhr wurden die ersten Brände am Norderneyer Weg gemeldet. Entlang der Straße brannten mehrere Papiermülltonnen, die zur Abfuhr an der Straße standen. Im Laufe der Nacht wurden weitere Brände vom Bayernweg, Schleswiger Weg und Ingolstädter Weg gemeldet. Einige Tonnen wurden völlig zerstört, andere blieben unbeschädigt. Erst vor wenigen Tagen hatten unbekannte Täter Mülltonnen in der Stadtheide entzündet.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen. In akuten Situationen sollte bei verdächtigen Beobachtungen sofort der Polizei-Notruf 110 gewählt werden.

Startseite