1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Zwei Leichtverletzte nach Unfall

  8. >

Feuerwehr muss Fahrer aus Auto befreien

Zwei Leichtverletzte nach Unfall

Paderborn (WB). Bei einem Unfall auf der Kreuzung Elsener Straße/Erzberger Straße sind am Sonntagmittag gegen 14.40 Uhr zwei Autos frontal zusammen­gestoßen. Die Ursache ist nach Angaben der Feuerwehr noch ungeklärt.

Bei einem Frontalzusammenstoß sind die Fahrerin und der Fahrer der beiden Autos leicht verletzt worden. Foto: Feuerwehr

Beide Autos waren den Angaben zufolge jeweils nur mit einer Person besetzt. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Während sich die Fahrerin aus ihrem Auto selbst befreien konnte, war der Fahrer eingeschlossen. Er konnte aber schnell befreit werden. Nach der ersten rettungsdienstlichen Versorgung wurden beide in Paderborner Krankenhäuser gebracht. Wie alt die Insassen waren, ist nicht bekannt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, der Brandschutz wurde sichergestellt und der Rettungsdienst bei der Versorgung der verletzten Personen unterstützt.

An dem Einsatz, der etwa eine Stunde dauerte, waren 24 Einsatzkräfte mit zwei Rettungswagen, einem Notarztfahrzeug und zwei Löschfahrzeugen beteiligt. Außer den hauptamtlichen Kräften der Feuer- und Rettungswache Süd war auch der Löschzug Stadtmitte vor Ort.

Startseite