1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Paderborn
  6. >
  7. Paderborner Perspektiven: Auf ein friedliches Libori-Fest!

  8. >

Ein Meinungsbeitrag von Ingo Schmitz

Paderborner Perspektiven: Auf ein friedliches Libori-Fest!

Paderborn

Jetzt sind sie wieder vereint: Die drei großen „K“ überstrahlen von diesem Wochenende an die von vielen Menschen sehnlichst erwartete fünfte Jahreszeit in Paderborn. Kirche, Kultur und Kirmes stehen neun Tage lang im absoluten Rampenlicht.

Ein Kommentar von Ingo Schmitz

Die Aufbauarbeiten sind abgeschlossen. Am Samstag beginnt Libori 2022. Foto: Jörn Hannemann

Dabei haben die Verantwortlichen nach dreijähriger Pause großen Wert darauf gelegt, eine perfekte Mischung aus Tradition und Moderne zu präsentieren. Die Konzepte überzeugen und wecken die Vorfreude.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE