1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-paderborn
  6. >
  7. Picknick mit den Giant Rooks

  8. >

Konzertreihe im Schlosspark Paderborn startet am 16. Juli mit NRW-Band: Vorverkauf läuft

Picknick mit den Giant Rooks

Paderborn

Konzert-Fans aufgepasst: Die Reihe Picknick-Konzerte macht im Juli mit sechs Gastspielen Station im Neuhäuser Schlosspark. Zum Auftakt am 16. Juli spielen die Giant Rooks vor 1000 Zuhörern auf Pciknickdecken.

 

Die Giant Rooks eröffnen die Reihe der Picknick-Konzerte im Schlosspark am 16. Juli mit Art-Pop. Foto: WV

Möglich machen das als Veranstalter Gero Puls und Dominik Nösner, die den Club Wohlsein in Paderborn betreiben. Das Konzert mit den Giant Rooks startet um 19.30 Uhr, Karten sind von sofort an erhältlich. Gebucht werden können sie jeweils für eine Picknickdecke mit zwei oder vier Personen.

Die Giant Rooks sind keine „riesigen Türme“, wie der Name vielleicht vermuten lässt, sondern fünf schmalere Jungs aus Hamm, die 2014 eine Band gründen. Frederik Rabe, sein Cousin Finn Schwieters, Finn Thomas, Jonathan Wischniowski und Luca Göttner machen zusammen etwas, das sie Art-Pop nennen: Künstlerische, experimentelle Sounds suchen, verbunden mit poppigen Elementen, noch nach einem eigenen Klang.

Als Support gehen sie mit Bands wie Razz, Von Wegen Lisbeth und AnnenMayKantereit auf Tour. Anfang 2017 folgte die erste eigene Tour, gleich nach der Veröffentlichung der zweiten EP „New Estate“. Die Giant Rooks spielen auf Festivals und haben den Pop-NRW-Preis als Beste Newcomer sowie den Förderpreis der 1LIVE-Krone bereits in der Tasche.

2019 wurde die EP Wild Stare veröffentlicht, die kurz nach Release bereits 50 Millionen mal weltweit gestreamt wurde. Im Dezember 2019 war die Musik von Giant Rooks im Tatort „Querschläger“ mit Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz zu hören. Im August 2020 erschien ihr Debütalbum Rookery.

Die Picknick-Konzerte haben im vergangenen Jahr mehr als 30.000 Besuchern bei 42 Konzerten in Berlin, Dresden, Köln, Leipzig und Münster ein wenig Licht in den Corona-Sommer gebracht. In diesem Jahr ist auch Paderborn mit dabei. Die einzelnen Picknickdecken werden in coronakonformen Abstand ausgelegt. Snacks und Getränke können die Besucher von zuhause mitbringen. Falls ein Konzert nicht stattfinden kann, werden 100 Prozent des Kaufpreises inklusive aller Gebühren erstattet.

Tickets gibt es exklusiv bei Krasser Stoff.