1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Salzkotten
  6. >
  7. Acht neue Messdiener im Pastoralverbund Salzkotten aufgenommen

  8. >

„Geben der Kirche ein junges und sympatisches Gesicht“

Acht neue Messdiener im Pastoralverbund Salzkotten aufgenommen

Salzkotten

Mit einem festlichen Hochamt wurden acht neue Messdiener in die Gemeinschaft der Messdiener der Gemeinde St. Johannes Enthauptung Salzkotten aufgenommen. Auf den Dienst am Altar haben sich die neuen Messdiener seit ihrer Erstkommunion in wöchentlichen Gruppenstunden vorbereitet.

Acht neue Messdiener in die Gemeinschaft der Messdiener St. Johannes aufgenommen. Foto: Pastoralverbund Salzkotten

Die Messdienerleiterrunde freut sich, dass die neuen Ministranten nun Teil der Gemeinschaft von über 70 Messdienern sind und diese im liturgischen Dienst sowie bei Freizeitaktivitäten mitgestalten und bereichern, so Pfarrer Martin Beisler. Gleichzeitig wurden in dem Gottesdienst neun langjährige Messdienerleiter aus der Messdienerleiterrunde verabschiedet.

Der Pastor würdigte die ehrenamtliche Arbeit der Messdiener: „Die jungen Menschen mit ihren Aktivitäten voller Herzblut geben der Kirche ein junges und sympathisches Gesicht.“ Anschließend standen auf dem Kirchplatz Kaltgetränke bereit, um gemeinsam anzustoßen.

Startseite
ANZEIGE