1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Salzkotten
  6. >
  7. Der Salzkottener Sommer wird sportlich

  8. >

Immer dienstags sind alle Interessierten auf der Sälzerwiese zu Aktivitäten eingeladen

Der Salzkottener Sommer wird sportlich

Salzkotten

Der Sälzermarathon ist vorbei, doch in Salzkotten soll der Sommer sportlich weitergehen. Die Aktion „Sälzer Sommer-Sport“ ruft ab sofort dazu auf, gemeinsam unter freiem Himmel aktiv zu werden und Spaß zu haben.

Präsentieren den „Sälzer Sommer-Sport“: Magdalena Gröblinghoff (Warsteiner Brauerei), Martin Holzhausen (Heder:LAB), Thorsten Jaspert (VfB Salzkotten), Hans-Norbert Blome (Techniker Krankenkasse), Stefanie Herting (Stadt Salzkotten) und Dr. Thomas Real (Stadtsportverband Salzkotten).

Von dieser Woche an sind alle Interessierten, die Lust haben, gemeinsam Sport zu treiben, eingeladen, dabei zu sein. Treffpunkt ist den ganzen Sommer über an jedem Dienstag ab 18 Uhr, auf der Sälzerwiese an der Saline/Sälzerhalle.

Gemeinsam mit dem Gründungszentrum Heder:LAB und dem Stadtsportverband bietet die Stadt Salzkotten ein vielseitiges Sportangebot für alle Altersklassen an. Mit der Unterstützung zahlreicher Vereine aus dem Stadtgebiet ist ein abwechslungsreiches Programm entstanden.

Weiter geht es am 21. Juni mit dem Lauf-ABC. Speedminton steht am 28. Juni auf dem Programm. Am 5. Juli folgt Tabata. Weiter geht das Angebot mit Aerobic (12. Juli), Hopfen-Yoga (19. Juli), Ganzkörper-Training (26. Juli) und „Faszien to go“ (2. August). Mit Dance Fitness klingt das Sportprogramm dann am 9. August aus.

Gesponsert wird der Sälzer Sommer-Sport von der Techniker Krankenkasse und der Warsteiner Brauerei. Das Angebot ist kostenlos und die Teilnahme ohne Anmeldung möglich. Weitere Informationen auf der Homepage der Stadt Salzkotten: www.salzkotten.de.

Startseite
ANZEIGE