1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Paderborn
  6. >
  7. Voltabox plant Neustart

  8. >

Paderborner Batteriesystemhersteller sucht neues Geschäftsmodell

Voltabox plant Neustart

Paderborn/Delbrück

Der einst von Milliardenaufträgen träumende Paderborner Batteriesystemhersteller Voltabox AG arbeitet an einem Neuanfang. Nachdem der Delbrücker Autozulieferer Paragon seine frühere Tochter abgestoßen hat und der Industriebatterienhersteller Triathlon eingestiegen ist, ist Voltabox nun auf der Suche nach einem neuen, langfristig funktionierenden Geschäftsmodell.

Von Oliver Horst

Vorstand Patrick Zabel führt die Voltabox AG seit Mitte März. Der 32-Jährige will das Unternehmen neu ausrichten und mit einem profitablen Geschäftsmodell den Fortbestand langfristig sichern. Foto:

Nach hohen Verlusten war im vergangenen Jahr eine drohende Insolvenz abgewendet und ist die börsennotierte Gesellschaft weitgehend entschuldet worden. Zuletzt spülte im februar eine Kapitalerhöhung rund zwei Millionen Euro an frischem Geld in die Kassen.  Die beim Börsengang im Herbst 2017 eingesammelten 150 Millionen Euro waren restlos aufgebraucht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE