1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kultur hat doppelt Grund zu feiern

  6. >

70 Jahre Volksbildungswerk Espelkamp – 50 Jahre Neues Theater – Chronik in Arbeit – Fest am 23. Oktober

Kultur hat doppelt Grund zu feiern

Espelkamp

Die vielen kulturellen Veranstaltungen und das Neue Theater sind aus der Stadt Espelkamp nicht mehr wegzudenken. Und gefühlt war das „schon immer so“. Kein Wunder, denn der Verein Volksbildungswerk Espelkamp feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen. Und über ein Jubiläum erfreut sich Espelkamp mit den Neuen Theater: Seit 50 Jahren lädt es nun schon zu Schauspiel, Konzerten oder Lesungen ein.

Von Wiebke Henke

70-jähriges Bestehen des Volksbildungswerk und 50 Jahre Neues Theater: Der Ehrenvorsitzende Manfred Steinmann, der ein Kenner der Espelkamper Historie ist, arbeitet an einer Chronik von Verein und Spielstätte und hofft dafür auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Der Vorstand um Beate Henke (links) und Sabine Berges plant einem Festakt mit viel Programm am 23. Oktober. Foto: Wiebke Henke

Daher hat sich der Vorstand des Volksbildungswerks weit im Vorfeld Gedanken gemacht, wie man sowohl die spannende Entwicklungsgeschichte des Vereins, als auch den Werdegang der Spielstätte selbst für die Öffentlichkeit erlebbar machen kann. Jetzt präsentierten Vertreter des Volksbildungswerkes im Neuen Theater erste Ergebnisse dieser Arbeit und wenden sich gleichzeitig mit einer großen Bitte an die Öffentlichkeit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE