1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kulturpreis für einen Brückenbauer

  6. >

Langjähriger Kommunalpolitiker Ludwig Mikus erhält Auszeichnung der Stadt Bad Lippspringe

Kulturpreis für einen Brückenbauer

Bad Lippspringe

Der langjährige Kultur- und Kommunalpolitiker Ludwig Mikus ist mit dem Kulturpreis der Stadt Bad Lippspringe ausgezeichnet worden. Bürgermeister Ulrich Lange lobte Mikus in einer Ansprache als engagierten Brückenbauer und würdigen Preisträger.

Von Klaus Karenfeld

Der Kulturpreisträger 2020, Ludwig Mikus, zusammen mit Bürgermeister Ulrich Lange, Laudatorin Rita Waltemode und der Kulturausschussvorsitzenden Barbara Mikus. Foto:

Ludwig Mikus ist ein durch und durch bescheidener Mensch. Anfang 2021 erhielt er einen Anruf des Heimatvereinsvorsitzenden Willi Hennemeyer, in dem dieser Mikus nebenbei auch zu seiner Wahl zum neuen Kulturpreisträger gratulierte. „Das konnte ich anfangs kaum glauben“, erinnerte sich Mikus jetzt. Ein Anruf bei der Stadt Bad Lippspringe räumte letzte Zweifel aus. Eigentlich sollte der Kulturpreis 2020 deutlich früher vergeben werden. Die anhaltende Corona-Pandemie machte dem Kulturausschuss jedoch einen Strich durch die Rechnung. „Aufgeschoben ist bekanntlich aber nicht aufgehoben“, stellte Bad Lippspringes Bürgermeister jetzt bei der Preisübergabe im Glaubensgarten (Gartenschaugelände) klar.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!