1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Künstlerische Freiheit

  6. >

Bis zum 31. Juli ist Ausstellung „Grenzen(los)!?“ bei Müller-Held Kunst in Bad Oeynhausen zu sehen

Künstlerische Freiheit

Bad Oeynhausen

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause geht es endlich wieder los: Am Sonntag, 13. Juni, hat Dr. Annette Müller-Held in ihren Geschäftsräumen an der Valdorfer Straße 30 in Bad Oeynhausen-Lohe die Ausstellung „Grenzen(los)!?“ eröffnet.

Von Kristin Wennemacher

Dr. Annette Müller-Held ist froh, dass sie in diesem Jahr wieder eine Ausstellung in ihren Räumlichkeiten eröffnen darf. Das große Bild hinter ihr ist ein neues Werk der Künstlerin Süheyla Asci.Die Werke des Künstlers Aatifi zieren den Weg ins erste Obergeschoss.Im Obergeschoss ist die Installation von Ute Sroka zu sehen, die sich auf das Homeoffice und die Pandemie bezieht.Am Eingang fallen dem Besucher die Werke von Karl Brungert sofort ins Auge. Foto: Kristin Wennemacher

Zu sehen sind 20 Werke von sechs Künstlern und ihre eigenen Definitionen von künstlerischer Freiheit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!